Gesetzliche Gleichbehandlung für alle

In diesem modernen Land Schweiz – wo jedermann stolz ist auf die Bürger­rechte – haben immer noch nicht alle mündigen Personen die gleichen Rechte und Pflichten! Das ist absolut stossend und muss sich ganz schnell ändern!

Willkommen

Menschen die gleichgeschlechtlich lieben sind auch heute noch vielfältigen Diskriminierungen ausgesetzt. Für eine bessere Situation braucht es eine Änderung der Einstellung in weiten Teilen der Bevölkerung.

Doch damit dieses Ziel erreicht werden kann, müssen zuerst und möglichst rasch die bestehenden Ungleichheiten in den schweizerischen Gesetzen beseitigt werden!

05.12.2013

Parlamentarische Initiative «Ehe für alle» eingereicht

Die Grünliberale Partei hat eine Initiative eingereicht, welche die «Ehe für alle» fordert. [mehr]


17.05.2013

Die rechtliche Situation gleichgeschlechtlich orientierter Menschen in der Schweiz

Im Jahr 2012 haben die Masterstudentin, Frau Eylen Copur, und ihr Professor, Herr Kurt Pärli, von der ZHAW im Auftrag von LOS und Pink Cross ein Gutachten zur rechtlichen Situation …[mehr]